Hier finden Sie die Antworten zu den 5 am häufigsten gestellten Fragen über unsere Gemeinschaftseinkäufe:

Ja, Sie können sich ohne jegliche Kosten und Verpflichtungen anmelden und so beim Gemeinschaftseinkauf mitmachen. Sie verpflichten sich durch die Anmeldung nicht dazu Ihren Anbieter zu wechseln und das Gewinnerangebot der Auktion anzunehmen. Auch wenn Sie es annehmen, kostet Sie der Wechsel zum neuen Lieferanten nichts.
Bei einem Gemeinschaftseinkauf machen wir uns die Kaufkraft Vieler zunutze, um einen besseren Preis für jeden Einzelnen erreichen zu können. Oft kann man nur als größerer Kunde bei Lieferanten Rabatte erzielen, hat es als Einzelperson reichlich schwer und zahlt somit grundsätzlich mehr. Indem wir uns zusammenschließen, können wir aber auch als Gruppe und somit äußerst interessanter Großkunde auftreten und bessere Tarife verhandeln. Diese Verhandlung müssen natürlich nicht Sie selbst übernehmen. Das macht iChoosr im Namen aller, die sich angemeldet haben.

Durch den Gemeinschaftseinkauf:

  1. erreichen wir gemeinsam bessere Tarife;
  2. machen wir die Entscheidung leichter, denn oft ist man einfach überfordert mit der Vielzahl der Optionen und Angebote;
  3. bewegen wir Leute dazu, etwas zu tun, denn oft heißt nichts tun leider auch zu viel zu zahlen. Viele tun nichts, weil die Thematik des Wechselns zu komplex erscheint oder weil sie anderen Anbietern nicht trauen oder weil sie von der überwältigenden Anzahl an Optionen überfordert sind und resignieren;
  4. helfen wir Leuten sich nicht nur Geld, sondern auch Kopfschmerzen, Zeit und Stress zu ersparen.
Das kommt natürlich auf Ihren derzeitigen Energietarif an. Wenn Sie zur Zeit einen sehr guten und günstigen Tarif haben, dann wird der Gewinnertarif unserer Auktion möglicherweise nicht so große Ersparnisse bringen wie für jemand anderen, der seit jeher denselben Tarif verwendet und diesen noch nie gewechselt hat. Im Durchschnitt können wir pro Gemeinschaftseinkauf eine Ersparnis von EUR 220,- pro Haushalt erwarten. Allein Sie entscheiden nach dem Erhalt Ihres persönlichen Angebots, ob es für Sie Sinn macht zu wechseln oder nicht.
Nachdem Sie sich angemeldet haben, bekommen Sie ein automatisches Bestätigungsemail Ihrer Anmeldung mit der Zusammenfassung Ihrer angegebenen Daten. Man kann sich bis zum Tag vor der Auktion anmelden. Bei der Auktion wird das beste Angebot der Lieferanten ermittelt. Zirka zwei Wochen danach erhalten Sie Ihr persönliches Angebot, in dem Sie sehen können, wieviel Sie durch das Gewinnerangebot im Vergleich zu Ihrem derzeitigen Tarif einsparen können. Danach können Sie sich entscheiden, ob Sie das Angebot annehmen und zum Gewinnerlieferanten wechseln wollen oder nicht.
Gemeinschaftseinkäufe basieren auf dem Prinzip einer Auktion. Alle in Frage kommenden Lieferanten werden rechtzeitig zur Auktion von iChoosr eingeladen, um ihnen ausreichend Zeit zur Vorbereitung zu geben. Am Tag der Auktion senden uns die Lieferanten ihr bestes Angebot für die erste Auktionsrunde bis zu einem zuvor bestimmten Zeitpunkt zu. In mehreren Runden wird das Bestangebot anonym an die Mitbieter geschickt, um ihnen die Möglichkeit einer Verbesserung ihres vorherigen Angebots zu geben. Dies wird wiederholt bis es kein Neugebot mehr gibt und das Gewinnerangebot somit feststeht.

Das Gewinnerangebot ist unabhängig von der Anzahl der Leute, die tatsächlich wechseln werden. Aber je mehr Leute sich anmelden, umso größer ist die Chance, dass die Lieferanten noch ein weiteres Zuckerl inkludieren und Sie einen sehr attraktiven Energiepreis erhalten.

Zirka zwei Wochen nach der Auktion erhalten Sie per Email Ihr persönliches Angebot, das Ihren derzeitigen Tarif mit dem Gewinnerangebot gegenüberstellt. Sie können sich entscheiden, ob Sie das Gewinnerangebot annehmen wollen oder nicht.

Haben Sie mehr Fragen? Klicken Sie hier um zu allen häufig gestellten Fragen zu gelangen.

Sie können uns auch über unseren Helpdesk telefonisch erreichen oder uns ein Email senden via Kontaktformular.